Aktuelles

[23.11.17]
Böller salutieren in den Ehe-Hafen Ascheberg - Mit Salutschüssen zur standesamtlichen Hochzeit haben die Kanoniere der Ascheberger Bürgerschützen das Königspaar Nysret und Angelika Braimi überrascht. Von Tina Nitsche Damit hatten Majestät Nysret Braimi und seine Königin Angelika nun überhaupt nicht gerechnet. Ahnungslos stiegen die zwei frischgebackenen Ja-Sager am Schloss Nordkirchen nach der standesamtlichen Trauung am vergangenen Dienstag ins Auto und landeten mitten auf der Ascheberger Königsallee. Denn...weiterlesen
[15.11.17]
Josef Hölscher (Mitte) ist neuer Meister der Schießriege der Ascheberger Bürgerschützen. Im Jubiläumsjahr setzte er sich in einem Stechen gegen Bajram Ibraim (re.) durch. Beide hatten sich dafür mit 97 Ringen qualifiziert. Dritter wurde mit 95 Ringen im Normaldurchgang Sven Kleps. Foto:Högemannweiterlesen
[03.11.17]
BSV – Fahrt „Santa Monika“ Samstag, den 30.06.2018 Treffpunkt „Schützenwiese“ ca. 11:00 Uhr Busfahrt nach Lüdinghausen Boarding Hafen Lüdinghausen ca. 12:00 Uhr Einlaufen Hafen Lüdinghausen ca. 18:00 Uhr Busfahrt zurück zur „Schützenwiese“ ca. 19:00 Uhr Kosten und Eigenanteil Teilnehmerbeschränkung max. 250 Mitglieder Anmeldung durch Überweisung 25,00 € pro Teilnehmer Betrag: 25,00 € X Personen Name des Anmelders / Kontoinhaber Konto BSV IBAN DE98 4006 9601 0012 8805 00 BIC GENODEM1CANweiterlesen
[03.11.17]
Ascheberg - Das bewährte Team bestätigt und um zwei junge Beisitzer erweitert – mit diesem Ergebnis endeten die Vorstandswahlen der Ascheberger Bürgerschützen. Von Theo Heitbaum Die Bürgerschützen Ascheberg haben ihren Vorstand um zwei Nachwuchsschützen erweitert. Stefan Hölscher wird sich als Beisitzer und Jugendwart insbesondere um das Kinderschützenfest kümmern. Hendrik Maurer wurde neben dem Verwalten der Mitgliederdatei der Bereich „soziale Medien“ zugewiesen. Das Nachwuchsduo, das schon bei der Avantgarde...weiterlesen
[05.07.17]
Ascheberg - Die Urkunden sind getauscht, die Gemeinde Ascheberg und die 4. Kompanie des Aufklärungsbataillons 7 in Ahlen haben gestern ihre Patenschaft besiegelt. Von Theo Heitbaum Die Urkunden sind getauscht, die Gemeinde Ascheberg und die 4. Kompanie des Aufklärungsbataillons 7 in Ahlen haben gestern ihre Patenschaft besiegelt. Bürgermeister Dr. Bert Risthaus und Kompaniechef Major Henning Peters wünschten sich in ihren Ansprachen, dass die Patenschaft mit Leben gefüllt werde. Die Beziehungen der Gemeinde...weiterlesen