Aktuelles

[16.01.24]
Am Samstag fand das traditionelle Winterfest der Bürgerschützen Ascheberg statt. Nach der Winterwanderung der Schützen mit Kirchturmbesichtigung stand die Versteigerung des Schützenvogels in den Hallen von Kaiser Fahrzeugbau an. Der Schützenvogel der Bürgerschützen Ascheberg wird in diesem Jahr von Uwe Hartwig gebaut. Auf dem Bild sind (v.l.): Stephan Hölscher, Uwe Hartwig, Frank Neuhaus und Hendrik Maurer.weiterlesen
[20.12.23]
Liebe Schützenschwester, lieber Schützenbruder, das Jahr 2023 neigt sich dem Ende zu und ich schaue auf ein Jahr voll schöner Begegnungen, guten Gesprächen und unvergesslichen Momenten zurück. Jetzt ist die Adventszeit, eigentlich eine Zeit der Besinnlichkeit, der Ruhe und Entspannung. Zeitweise kommt dies allerdings leider zu kurz, der alltägliche Stress, unzählige Weihnachtsfeiern und Jahresverabschiedungen stehen an. Ich wünsche Euch allen im Namen des Vorstandes aber genau das Folgende: Eine besinnliche,...weiterlesen
[11.12.23]
Das Weihnachtspreisschießen der Schießriege der Bürgerschützen Ascheberg fand kürzlich im Vereinslokal Frenking statt. 21 Mitglieder wollten dabei die beliebten Gutscheine gewinnen, heißt es in der Presseinfo. Am Ende wurde Marvin Drewes dritter, Franz Josef Grobecker zweiter und Paul Fricke sicherte sich Platz eins. Mann des Jahres wurde aufgrund seiner beste Jahresleistung Christian Tillkorn, deshalb gewann er den Schießriegen-Oscar. Nach dem gemeinsamen Essen wurde ein Ausblick auf das Jahr 2024 gegeben. Als...weiterlesen
[09.11.23]
Am Dienstag fand die Riegenmeisterschaft 2023 der Schießriege der Bürgerschützen Ascheberg statt. In der gut besuchten Veranstaltung versuchten 14 Mitglieder, den Titel zu gewinnen. Vier Schützen hatten am Ende jeweils 97 Ringe, und der Titel musste im Stechverfahren entschieden werden. Marvin Drewes setzte sich durch, wurde zum ersten Mal Riegenmeister und erhielt den Bernie-Wielage-Gedächnispokal. Franz Josef Grobecker wurde Zweiter, Christian Kleps Dritter.weiterlesen
[06.11.23]
Rainer Heubrock wird neuer Ehrenpräsident Ascheberg. Die Bürgerschützen Ascheberg hielten jetzt traditionell ihre Generalversammlung in Frenkings Tenne ab, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Dabei blickten die anwesenden Mitglieder, das amtierende Königspaar Frank und Andrea Neuhaus mit ihrem Hofstaat zusammen mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Stephan Hölscher auf das abgelaufene Schützenjahr zurück. Besondere Highlights waren das eigene Schützenfest an Christi Himmelfahrt sowie das erste...weiterlesen